Schlagwort: inneneinrichtung

Nachdem Nanoleaf Mitte des Jahres den „Red Dot Product Design Award 2015“ jeweils für die One und die Bloom ergatterte, bereiteten sie sich erneut vor, um den Markt ins Staunen zu versetzen. Dies gelang ihnen am Earth Day – 22. April 2015 mit der Nanoleaf Gem! Zusätzlich zu ihrem eleganten Design, handelt es sich bei der Gem um die erste Dekor LED Glühbirne der Welt. Gleichzeitig ist sie eine der energieeffizientesten Dekor Glühbirnen auf dem Markt.
 

Die neue Form der Beleuchtung

 

Nanoleaf hat nicht nur eine LED Glühbirne entwickelt die Energie spart, sondern eine, die während des Vorgangs auch noch gut aussieht. Weiße Beleuchtung, wie bei einer Glühfaden Birne, ist die moderne Wahl für Dekorateure und Designer. Durch ihre Dodekaeder Form (zwölfflächig), welche aus weißgefrostetem Glas hergestellt wurde, setzt die Nanoleaf Gem mit ihrer geometrischen Silhouette und einem eleganten Erscheinungsbild, einen neuen Standard in der Dekorbeleuchtung. Sie passt perfekt in jedes Haus oder in jede Wohnung und macht sich besonders gut in Restaurants oder anderen Räumlichkeiten, die Wert auf ein elegantes Innendesign legen. Die Nanoleaf Gem ist definitiv die grünere Option für diejenigen, die nach einer langanhaltenden Lösung suchen.

 

Grün ohne Kompromisse

 

Herkömmliche LEDs sind meist zu hell oder zu leuchten zu stark, um eine angenehme Atmosphäre durch die Beleuchtung zu schaffen. Nicht so die Nanoleaf Gem. Sie ist die erste LED, welche das gleiche einladende Licht absondert, wie eine weiß leuchtende Glühbirne und währenddessen nur ein Bruchteil an Energie verbraucht. Egal ob sie für eine gemütliche Atmosphäre in den eigenen vier Wänden sorgt oder für das perfekte Ambiente in einem Restaurant. Diese Glühbirne garantiert ein bezauberndes Licht für jede Lage und jeden Raum. Zusätzlich überzeugt Sie in ihrem eleganten Design, welches genauso schön ist, wie das Licht welches sie abgibt.

 

Schönheit die über 22 Jahre anhält

 
Mit einer Lebensdauer von über 2 Jahrzehnte, ist die Nanoleaf Gem die erste in ihrer Klasse, die umweltfreundliche Elemente und Design kombiniert. Das Problem an herkömmlichen Glühbirnen ist, dass sie nicht sehr lange halten. Das bedeutet, dass sie oft ersetzt werden müssen, was auf Dauer ziemlich kostspielig werden kann. Die Gem verbraucht also nicht nur achtmal weniger Energie als eine normale Glühbirne, sondern hält auch dreißigmal solange.
 
Nanoleaf-Gem-floor